Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet

ISBN/ASIN: 342627633X

Language: Deutsch

Category: Fachbuecher

Tag: Wirtschaft



Gepostet am 2016-09-27. AddThis Social Bookmark Button

Description





Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet

Marco Maurer,"Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet"
2015 | ISBN: 342627633X | German | 384 pages | EPUB | 0.7 MB

Von 100 Akademikerkindern schaffen 71 den Sprung auf die Universität, von 100 Nichtakademikerkindern nur 24. Diese Zahlen sind das Resultat einer sozialen Auslese. Denn immer noch hält sich das Vorurteil, die Intelligenz von Kindern habe etwas mit ihrer sozialen Herkunft zu tun. Marco Maurer zeichnet das Bild eines zutiefst ungerechten Landes. Er hat mit dem deutschen Außenminister, dem Chef der Deutschen Bahn, einem Vorstandsmitglied eines Dax-Unternehmens, einem Tatort-Kommissar und vielen anderen gesprochen und beschreibt die Hindernisse, die sich den Kindern aus bildungsfernen Schichten entgegenstellen. Und er erzählt von einem Land, in dem das alles als unveränderbar hingenommen wird. Die interviewten Bildungsforscher, Neurowissenschaftler und Psychologen machen deutlich, was das bedeutet: Wir setzen unsere Zukunft aufs Spiel!



"Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet" ist auch im UseNet Verfügbar! Eine kostenlose Anmeldung ist erforderlich.

Anmelden [UseNet] und "Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet" GRATIS downloaden






$Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet bei Amazon billig kaufen $ und die Autoren des Originals unterstützen


Mehr eBooks suchen...

Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet



eBook Download Link

"Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet" free download


Keine ebook Download Links hier gefunden?
Bitte den Inhalt überprüfen wenn Downloadlinks existieren oder alternative Datei links suchen und downloaden.

Sind eBook Download links noch Verfügbar?
Wennn nicht, bitte gucken Sie die alternativen Download Links in der "Beschreibungen" oder in den Kommentaren Bereich. Möglicherweise hat schon jemand neue Links hinzufügt.

Diese eBook "Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet" ist im Usenet verfügbar und eine kostenlose Anmeldung ist jedoch erforderlich. Hier zum Usenet.

Die alternative Links für PDF, EPUB MOBI eBooks
Bitte nutzen Sie auch die Suchfunktion hier für noch mehr eBooks in EPUB, Mobi oder PDF


Mehr eBooks


Ähliche Ebooks für "Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet":


Comments


no comments for "Du bleibst, was du bist: Warum bei uns immer noch die soziale Herkunft entscheidet".


    Bitte write a comment:

    1. Ebooks download links und Passwort können bei Beschreibungen Section finden, Bitte lesen Sie die Beschreibungen!
    2. Oder suchen alternative downloadlinks wenn Sie keine gültige Links finden können

    erforderlich

    erforderlich, unsichtbar

    Einlogen erforderlich

    erforderlich

    Back to Top
    -->